Motor Learning – Volleyball-Erkenntnisse aus den USA

Der neue Trainer des SCC Mark Lebedew hat vor ein paar Tagen in seinem Blog At Home On The Court ein flammendes Plädoyer für Motor Learning gehalten. Jenes Erlernens von Bewegungsabläufen, die in ähnlicher Form immer wiederkehren. Jeder Bewegungsablauf ist in verschiedene Einzelbewegungen unterteilt. Der Gesamterfolg hängt davon ab, wie weich und effizient diese Einzelbewegungen ausgeführt werden und zusammenpassen. Diese in den USA gesammelten Erkenntnisse haben weitreichende Auswirkungen auf das Volleyballtraining, sagt Mark und wundert sich, dass noch nicht jeder Trainer davon gehört hat. Für diesen Autor war das Thema allerdings auch neu.

Continue reading