Hohe Motivation, gut beobachtet, erfolgreich ausprobiert

Ich habe an dieser Stelle schon mehrfach von der Wichtigkeit von intrinsischer Motivation geschrieben. Gestern führte mir einer der Zuspieler der U16 unseres Vereins ziemlich genau vor, wie so etwas aussieht. Er sprang wie üblich zum Zuspiel hoch und plötzlich legte er den Ball mit der linken Hand scharf auf den Boden des gegnerischen Felds. Ich habe noch nie Zuspieltricks mit ihm geübt oder auch nur davon gesprochen.Seit ein paar Wochen darf er bei den 1. Herren mittrainieren und hat sich das dort einfach abgeguckt und im U16-Training ausprobiert. Der Junge hat eine hohe Eigenmotivation und guckt sich viele Sachen bon den „Großen“ ab. Ganz offensichtlich mit einem hohen Maß an Eigenmotivation.

Und noch etwas beweist diese Begebenheit: Trainer und Spieler können jede Menge durch das Beobachten von anderen Volleyballern lernen. Deshalb empfehle ich meinen Spielern auch immer, Volleyball-Übertragungen im TV oder Internet anzusehen. Ich gucke auch, wann immer ich die Zeit dazu finde.

One thought on “Hohe Motivation, gut beobachtet, erfolgreich ausprobiert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.